Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen
Niederscheyerer Straße 4 • 85276 Pfaffenhofen an der Ilm Telefon: 08441 898120 
Fax: 08441 898115  •  E-Mail an die Schulleitung, das Sekretariat, die Verwaltung(1):
kontakt@schyren-gymnasium.de
Anfahrt: google                                      







 



Unsere Kunst für die Stadt

SINN-volles beim Kunstfestival "Kunsträume Bayern 2008"

Das Schyren-Gymnasium - namentlich Anna-Maria Schirmer, Dr. Stefan Daubner, Hans Lindenmüller und Roland Scheerer - und viele Schülerinnen und Schüler präsentierten am Freitag, 6 .6. 2008, im Rahmen des Kultursommers der Stadt Installationen auf dem Sparkassenplatz.


Anna-Maria Schirmer (1)


Schülerinnen und Schüler als Handwerker

 


Wächter in der Hand von Hans Lindenmüller (2)

Zu sehen waren einmal mehr die Wächterfiguren, nun aber nicht im Klostergut in Scheyern, sondern an und auf den Gebäuden der Sparkasse: Sicherheit und Schutz, Überwachung und Macht strahlten sie aus.


Wächter (3)

Biber gestalten ähnlich wie Menschen ihre Umwelt um. In Bibermanier gestaltete Stämme durften in neue Formationen gestellt, zu Barrikaden aufgebaut und handgreiflich betrachtet werden.

Biberpoem 1680 mp3


Umgestalten wie ein Biber (4)


Menschliches Biberwerk (6)

Biberpoem 1820 mp3


Links: Roland Scheerer mit Kollegen

Dazu gab es Klangcollagen mit Biberpoems aus verschiedenen Jahrhunderten, die im Unterricht von Roland Scheerer entstanden waren.

Der revolutionre Biber 1840 mp3

Biberpoem 1870 mp3


Dr. Stefan Daubner (5)

Dr. Daubner schuf immer neue Klanginseln, die in ein interessantes Verhältnis zu den Exponaten traten.


Rhythmen mit Bällen


Zuschauer

Auf diese Weise wurde beim Besucher mehr als ein Sinn angesprochen, da er hören, sehen, bauen konnte.


Lehrkräfte


Rainhard Haiplik mit Thomas Herker


Steffen Kopetzky

Der neue Kulturreferent der Stadt Pfaffenhofen, Steffen Kopetzky, sprach freundliche, sachverständige Grußworte, quasi als Künstler zu Künstlern.

Siehe auch "Biber als Subjekt und Objekt der Kunst", "Wchter", "Bibersculp"

Fotos: Harald Schirmer (1-6) , Rest: Hans-Georg Haehnel
Zurück zu "Projekte"
Zurück zur Startseite des SGP