Temporaladverb
Temporaladverbien bezeichnen Umstände der Zeit. Manche davon können nur als Satzglieder und niemals attributiv verwendet werden.
Beispiele:
bald, gestern, nachmittags, vorher, nachher, oft, heute;

Adverb
Wortartenüberblick



Startseite